Startseite
Sprechzeiten
Praxisspektrum
Kontakt
Anfahrt
Hinweise und Informationen für Patienten
Hinweise und Informationen für Patienten (2) /Vorsorgeuntersuchungen
Informationen zur Gesundheitspolitik für Patienten
Auswahl publizierter Meinungen über uns und von uns
`Alternativ`medizin und individuelle Gesundheitsleistungen
Glossar
Impfungen
Praxisbilder aus der( dzt.nicht betriebenen) Privatpraxis
Informationen für Fachkreise unter besonderer Berücksichtigung der Probleme der Arzneimittelversorgung
Informationen für Fachkreise......(2)
Informationen für Fachkreise .....(3)
Informationen für Fachkreise.........(4)
Informationen für Fachkreise........(5)
Informationen für Fachkreise...........(6)
Informationen für Fachkreise..........(7)
Informationen für Fachkreise........(8)
Honorarvorlesungen und-seminare
Ausgewählte toxikologische Arbeitsthemen
Interessante Links
ausgewählte Publikationen aus der Publikationsliste
for foreign visitors
Impressum
Gästebuch
   
 


Aktuelle Impfempfehlungen Sachsen

zur Beachtung !  Impfstoffe sind keine beliebig austauschbaren " Generika" .wie das  Paul-Ehrlich-Institut fachlich zu Recht --- aber ohne die geringste Konsequenz eben nur anmerkt/mahnt. Ungeachtet dessen schliessen Krankenkassen in grosser Zahl Rabattverträge.

"Die Folge ist eine suboptimale Versorgung"

 --- nein, die Folge ist eine Gefährdung eines ganzen Volkes aus rein merkantilen Interessen. Derzeit ist nicht einmal Tetanuskombiations- Impfstoff lieferbar !!(April 2014) (mod. n. Ärztezeitung v. 2.4.14 ) Natürlich produziert die Industrie ohne Absatzgarantie nicht "auf Halde!"

" Es könne aber keine Rede davon sein, dass Rabattverträge generell zu einer Zunahme von Lieferausfällen geführt hätten, erklärte die AOK ......." !!

Deutsches Ärzteblatt  7/14 C210

Natürlich nicht !

 

Jeder Patient tut gut daran mit ausreichendem Abstand vor einer nötigen Impfung, zu der der Arzt rät,  bei seiner Kasse verbindlich  nachzufragen.

Pneumokokkenimpfung

SIKO  vs STIKO vs Fachgesellschaften

http://www.facharzt.de/content/red.otx/190,165999,0.html

KVS-Mitt.2(2016)VIII

 

  s.auch

Robert Koch-Institut Epidemiologisches Bulletin Nr. 34,35,36/37  2013

Die Impfkalender für Säuglinge und Kleinkinder (Tab. 1.1)

und für Kinder, Jugendliche und Erwachsene (Tab. 1.2)

www,rki.de


 




siehe auch unter:http://www.impfen-info.de
                        http://www.kindergesundheit-info-de/fuer-eltern/impfungen/
                        http://www.rki.de/impfen
                        http://www.pei.de/impfstoffe
                        http://www.kinderaerzte-im-netz.de
                        http://www.gesundes-reisen.de
                        http://www.dtg.org/impfungen.html
                        http://www.crm.de

    

Download - Impfkalender

zur Grippeimpfung 2014 s. www.impfen-info.de

Aktualisierung :Impfkalender für Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Freistaat Sachsen (Synopsis)
Stand: 01.01.2015Impfkalender (*.pdf, 156 KiB)Synopsis der erforderlichen (Impf-)Immunität bei Erwachsenen - Impfkalender für Erwachsene im Freistaat Sachsen
Stand: 01.01.2015Impfkalender (*.pdf, 12 KiB)

https://www.slaek.de/de/03/impfen.php