Startseite
Sprechzeiten
Praxisspektrum
Kontakt
Anfahrt
Hinweise und Informationen für Patienten
Hinweise und Informationen für Patienten (2) /Vorsorgeuntersuchungen
Informationen zur Gesundheitspolitik für Patienten
Auswahl publizierter Meinungen über uns und von uns
`Alternativ`medizin und individuelle Gesundheitsleistungen
Glossar
Impfungen
Praxisbilder aus der( dzt.nicht betriebenen) Privatpraxis
Informationen für Fachkreise unter besonderer Berücksichtigung der Probleme der Arzneimittelversorgung
Informationen für Fachkreise......(2)
Informationen für Fachkreise .....(3)
Informationen für Fachkreise.........(4)
Informationen für Fachkreise........(5)
Informationen für Fachkreise...........(6)
Informationen für Fachkreise..........(7)
Informationen für Fachkreise........(8)
Honorarvorlesungen und-seminare
Ausgewählte toxikologische Arbeitsthemen
Interessante Links
ausgewählte Publikationen aus der Publikationsliste
for foreign visitors
Impressum
Gästebuch
   
 


Vorsorgeuntersuchungen (kostenfrei, der GKV)

(Übersicht mit freundlicher Genehmigung von Bioscientia Ingelheim vom 15.IV.14/Marketingabt./ in Anlehnung an Flyer Präventionsinitiative KBV/KV)

Frauen: ab 20 Jahren  (einmalig von 20-22J.) Früherkennung  von Gebärmutterhalskrebs und Krebserkrankungen des Genitales         jährlich    beim Gynäkologen Anamnese,Abstrich,Untersuchung,Beratung

Frauen: ab 30 Jahren  Früherkennung Brustkrebs jährlich  Abtasung und Anleitung zur Selbstkontrolle

Frauen und Männer ab 35 Jahren  "Check up 35" Früherkennung Herz-Kreislauferkrankungen,Diabetes und nierenerkrankungen  alle zwei Jahre  Anamnese,Untersuchung,Kontrolle Cholesterin,Blutzucker und Harn,Beratung

Frauen und Männer ab 35 Jahren  Hautkresbsfrüherkennung  alle zwei Jahre   Anamnese,Untersuchung,Beratung

 Männer ab 45 Jahren  Früherkennung  Prostatakrebs und Erkrankungen des äusseren Genitales  jährlich Anamnese,Untersuchung,Enddarmaustastung , örtliche Lymphknoten,Beratung

Frauen und Männer ab 50 Jahren  Früherkennung Darmkrebs  jährlich Anamnese,Beratung, Stuhltest (ggf. M2PK =IGEL)

Frauen ab 50 Jahren  Früherkennung Brustkrebs/ Mammographiescreening  alle 2 Jahre bis 70 Jahre (Einladung per Post)  Anamnese,Röntgen- Untersuchung(Mammographie),Beratung

Fauen und Männer ab 55 Jahren  Früherkennung Darmkrebs  Darmspiegelung(Koloskopie) ,Beratung    erneut  nach  zehn Jahren  oder  Stuhltest aller 2Jahre







 Terminservicestellen:  

Die von Politik, Kassen und sogenannten Standesvertretern ablenkend initiierte Diskussion über Wartezeiten für Kassenpatienten soll durch Vermittlung sogenannter Terminservicestellen symptomatisch einer Lösung zugeführt werden. Natürlich sind diesen Vertretern die wirklichen Ursachen für lange Arzttermine wohl bekannt. Sie liegen in ärztlichem Handeln fremden politischen Restriktionen. Wer dazu einige zusätzliche Informationen haben möchte, kann z.B. unter www.facharzt.de oder auf dieser Homepage unter Informationen für Fachkreise " Das deutsche Gesundheitswesen und die Pyramide des Schreckens "  fündig werden.

http://www.facharzt.de/content/red.otx/187,144859,0.html

http://www.hippokranet.com/de/forums/posts/46/73908

http://www.hippokranet.com/de/forums/thread/16/57975/585750